Zurück zur Übersicht

|| VIDEO || How to: Welcher Helm passt mir?

Mittwoch, 25 Oktober 2017

Das Tragen eines Reithelms ist für die Sicherheit beim Reiten von großer Bedeutung. Der Reithelm schützt deinen Kopf, wenn du vom Pferd fällst. Aus diesem Grund ist es auch sehr wichtig, dass der Reithelm gut sitzt, denn wenn er zu fest ist, kann er Kopfschmerzen oder Druckstellen verursachen. Ein zu lockerer Reithelm bietet jedoch zu wenig Schutz. Manon zeigt dir in diesem Video, wie du die richtige Reithelmgröße für dich findest.

Abhängig von dem Material, aus dem der Reithelm besteht, hat ein Reithelm eine durchschnittliche Lebensdauer von etwa 3-7 Jahren. Die Lebensdauer hängt von verschiedenen Faktoren ab. Klima, UV-Strahlung und Temperatur, oder im Falle eines Sturzes, haben zusätzlich Auswirkungen auf die Lebensdauer des Helmes. Aufgrund von möglichen inneren Rissen im Falle eines Sturzes auf den Kopf ist es daher ratsam, den Reithelm auszuwechseln, selbst wenn diese zunächst nicht erkennbar sind.

Im Epplejeck-Sortimentgibt es jede Menge moderne Schutzhelme von Marken wie Uvex, QHP, Charles Owen, Casco, Imperial Riding, USG und Harry's Horse. Neben trendigen Reithelmen mit schönen Swarovski-Details oder haben wir auch sportliche Reithelme mit luxuriösen Oberflächen. Es gibt auch eine große Auswahl an Farben. Neben klassischem Schwarz, Braun und Blau findet man in unserem Sortiment auch weiße Modelle.

Favoriten Kategorien

Ihre Filter

Unsere Internetseite verwendet teilweise sogenannte cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und dadurch unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.