Zurück zur Übersicht

Chalinas Testbericht: NAF Pflegeprodukte

Donnerstag, 31 Mai 2018

In Kooperation mit Epplejeck und NAF hat Chalina vier Produkte der Pflegemittelreihe testen dürfen. Wie die Produkte angewendet werden und was Chalinas Urteil ist, erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag mit Video.

Von Epplejeck und NAF habe ich verschiedene Pflegemittel erhalten, welche ich auf Herz und Nieren testen durfte. Dazu habe ich nicht nur einen Bericht verfasst, sondern auch ein Video gedreht, in welchem ihr die Anwendung der Produkte sehen könnt. Was ich euch gleich am Anfang sagen kann ist, dass alleine das Design der Produktverpackungen mich schon überzeugt hat.

NAF Warming Wash

Das NAF Warming Wash ist perfekt für die Wintertage, welche wir nun ja doch etwas verspätet hatten. Ganz blöd ist es ja dann, wenn die Pferde stark schwitzen. Auch mit einer Abschwitzdecke bleibt der Schweiß auf der Pferdehaut. Was bei dem Produkt ganz toll ist: ihr müsst es nicht abwaschen. Somit kann es fast jeder wirklich im Winter nutzen. Mischt einfach ein paar Tropfen (empfohlen werden 5) mit ca 5 L Wasser und wascht euer Pferd mit einem Schwamm an den dreckigen bzw. Schweißstellen ab. Es entsteht kein großer Schaum, ist einfach vorbereitet und geht ganz schnell. Der Geruch ist durch den Ingwer und Muskatsalbei sehr angenehm. Außerdem wärmt es euer Pferd. Die Konsistenz ist natürlich wässrig. Wir haben es nicht jeden Tag genutzt und haben nun nach ca 4 Wochen noch 3/4 der Packung. 

NAF Lavender Wash 

Das Körpershampoo NAF Lavender Wash ist ein pflegendes Shampoo mit Lavendelöl und muss ebenfalls nicht ausgespült werden. Dieses ist perfekt für die Sommertage. Oft habe ich es tatsächlich nicht genutzt, da ich bei den Temperaturen eher das andere probiert habe. Die Vorbereitung ist ebenfalls wieder die selbe. Einfach ein paar Tropfen mit den 5 L Wasser vermischen, das Pferd mit kaltem Wasser abspülen und nicht ausspülen. Ihr könnt den Rest natürlich mit einem Schweißmesser entfernen. Auch hier ist die Konsistenz natürlich wässrig. Wie bereits bei dem anderen Produkt haben wir noch etwas mehr als 3/4 in der Flasche. 

NAF D-Tangler Mähnen- und Schweifspray

Das NAF D-Tangler Spray ist ein tolles Schweifspray für den täglichen Gebrauch. Dadurch dass ich es wirklich jeden Tat nutze, konnte ich gleich schauen, ob es nicht verklebt. Es hält was es verspricht: der Schweif glänzt, er ist super weichend die Kämmbarkeit ist sehr schön. Der Schweif wurde nicht klebrig wie es bei manchen ja leider bei täglichen Gebrauch der Fall ist. Der Packungsinhalt ist mit 750 ML sehr viel und hält - dadurch das man nicht viel benötigt - schön lange. Der Geruch ist nicht aufdringlich - man kann es also ohne schlechtes Gewissen in der Stallgasse versprühen. ;) 

NAF Ice Cool

Zu jeder Stallapotheke gehört meiner Meinung nach auch etwas Kühlendes für die Beine. Bei dem NAF Ice Cool handelt es sich um kühlenden Lehm, der für eine schnelle Regeneration nach Anstrengung sorgt. Besonders empfohlen wird es bei steifen und müden Beinen sowie Sehnen. Die Anwendung: großzügig auf das beim Auftragen, das Bein bandagieren (je nach Belieben, ich habe es lieber so drauf) und höchstens (!) 24 Stunden drauf lassen. Dann könnt ihr es abwaschen. 

Wir hatten es ca 45 Minuten drauf. Als wir die Decke gewechselt haben, haben wir es abgewaschen. Gerade wenn eure Pferde dazu neigen angelaufene Beine zu haben, ist das eine tolle Alternative. 

Die Konsistenz ist etwas dicker, jedoch sehr gut auf dem bein zu verteilen. Es ist durch die Handschuhe natürlich kühl, abermals ist das bei solchen Produkten normal. 

Mein Urteil

Mein Pferd ist allgemein was sein Fell und seine Haut angeht sehr empfindlich und wir hatten nicht einmal ansatzweise Probleme nach der Nutzung. Ich kannte die Marke tatsächlich noch nicht, aber kann sie euch guten Gewissens empfehlen. Was ich auch ganz wichtig und gut finde: in den Shampoos sind keine Seifen oder Dickungsmittel enthalten. Gerade für empfindliche Pferde finde ich, dass das öfter so sein sollte. 


Favoriten Kategorien

Ihre Filter

Unsere Internetseite verwendet teilweise sogenannte cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und dadurch unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.